Yoga des Herzens
05222 / 40 10 623
info@yogadesherzens.de

Lippe Aktuell vom 13.09.2008

Zeitungsartikel Lippe Aktuell vom 13.09.2008 über Yoga

Auszug aus dem Artikel:

Innere Ruhe, Energie und Vitalität erlangen

Bad Salzuflen. Viele Menschen haben Yoga für sich entdeckt. Yoga ist das älteste ganzheitliche Übungssystem zur Erhaltung der Gesundheit. Durch Yoga werden individuelle körperliche und geistige Befindlichkeit, unabhängig von Alter, Sportlichkeit oder Kondition verbessert. Körper, Geist und Seele werden gleichermaßen angesprochen und harmonisiert.

„Viele meiner Teilnehmer erzählten nach kurzer Zeit, dass sie mit Stress besser umgehen können, gelassener sind und besser ein- oder durchschlafen können.“ berichtet Monika Junker, Leiterin von „Yoga des Herzens“ in Bad Salzuflen. Und das sind nur einige Effekte, die durch Yoga herbeigeführt werden können. In vielen seriösen Studien wurde festgestellt, dass regelmäßig durchgeführte Yogaübungen Blutdruck und Imunsystem positiv beeinflussen, Rücken- und Kopfschmerzen reduzieren und allgemein gesundheitsfördernde Wirkungen haben. Monika Junker hebt hervor: „Als Krankenschwester gehe ich gezielt auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ein."
Das ist in kleinen Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern optimal. Und die meisten Übungen können auf jeden individuell angepasst werden, so dass man auch bei Bewegungseinschränkungen Yoga kennen und lieben lernen kann. "Was mir ganz wichtig ist: im Yoga gibt es keinen Leistungsdruck. Wer Yoga übt, möchte für und mit sich selbst einen Weg finden, sein Befinden positiv zu verändern.“

Durch Ihre Qualifikation ist Monika Junker als Yogalehrerin von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt, und die von ihr geleiteten Yogakurse sind als Präventivmaßnahme eingestuft. Bei regelmäßiger Teilnahme werden bis zu 80% der Kursgebühr erstattet! Einsteigen kann jeder: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alles was Sie brauchen ist bequeme Kleidung und den Entschluss, etwas für sich zu tun!